Avellanaöl – Unsere Inhaltsstoffe

Avellanaöl – die Chilenische Haselnuss wächst bevorzugt in den südlichen Teilen Chiles und in Argentinen. Sie produziert eine Nuss mit essbaren Kernen, ähnlich der Macadamianuss. Das Öl wird durch Kaltpressung gewonnen, es hat einen hohen Gehalt an Palmitoleinsäure – die einen positiven Einfluss auf sehr trockene, reife Haut hat. Durch die einfach ungesättigte Fettsäure und sonstigen wertvollen Fettsäuren hat es hautnährende, regenerierende und schützende Eigenschaft. Es wirkt straffend auf das Bindegewebe und festigt die kollagenen Fasern in der Haut. Von allen Ölen ist es dem menschlichen Hautfett am ähnlichsten und dadurch auch sehr allergiearm.

Klicken Sie auf die Inhaltsstoffe um mehr zu erfahren:

(Ätherische Öle sind in der Liste mit einem Sternchen gekennzeichnet.)